Kalender
< Januar 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Suche

Mitglied werden
Mitglied werden
Partner & Sponsoren
Mehr Bilder in unserer GalerieMehr Bilder in unserer GalerieMehr Bilder in unserer GalerieMehr Bilder in unserer GalerieMehr Bilder in unserer GalerieMehr Bilder in unserer GalerieMehr Bilder in unserer Galerie
SMC München > News > Testival > Testival schlägt ein

30.Mar.08 von Frank Berger (Kommentare: 0)

Testival schlägt ein

Das SMC-Testival in Kaufbeuren ist gelaufen und war wieder ein Riesenerfolg. Wir danken allen, die das möglich gemacht haben. Ihr werdet demnächst auf dieser Seite noch mehr darüber lesen und vor allem die Fotos dazu bewundern können.

Vorab möchten wir uns bei den Herausgebern der folgenden Medien für die Veröffentlichungen zur Veranstaltung bedanken:


Leider hat nicht in allen Medien alles 100%ig gestimmt, was berichtet wurde. Hier findet Ihr die exakteste Pressemeldung und die ganze Wahrheit über die Veranstaltung...

In der Rubrik Vorankündigung geht die goldene Banane ganz klar an Frank Wiskow.
Keiner hat uns mit seiner Beschreibung des SMC-Spektakels so berührt wie er. Da stand in der Februarausgabe der MotorradSzene Bayern doch glatt:

Nächstes Highlight auf der Kaufbeurener Strecke wird ein Supermotofestival sein, bei dem am 18.März von 8 bis 13 Uhr 15 Supermotofahrer mit acht verschiedenen Supermoto-Modellen gegeneinander antreten.“


Respekt! Dreimal das Wort „Supermoto“ in einem Satz bringt bei uns naturgemäß hohe Sympathiewerte. Die Verwechslung mit dem Festival sehen wir ihm nach, denn es war ja auch irgendwie festlich. Aber das mit den Zahlen, lieber Frank, ist leider total verkehrt angekommen.
Die Wahrheit ist:
Im März fahren auf acht Festivals ab 18Uhr 13 verschiedene Supermotofahrer auf 15 Supermoto-Modellen. Und zwar gegeneinander. Wir bitten um entsprechende Berichtigung in der Aprilausgabe.

Themen: Supermoto Testival

Zurück

Einen Kommentar schreiben