Kalender
< Februar 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28      
Suche

Mitglied werden
Mitglied werden
Partner & Sponsoren
Mehr Bilder in unserer GalerieMehr Bilder in unserer GalerieMehr Bilder in unserer GalerieMehr Bilder in unserer GalerieMehr Bilder in unserer GalerieMehr Bilder in unserer GalerieMehr Bilder in unserer GalerieMehr Bilder in unserer Galerie
SMC München > News > Club > Jerez: Philipp Öttl siegt mit Kalex-KTM

03.Apr.12 von Oliver Werner (Kommentare: 0)

Jerez: Philipp Öttl siegt mit Kalex-KTM

An diese Art Saisonstart könnte man sich gewöhnen. Wie schon im letzten Jahr hat Philipp Öttl sein Auftaktrennen gewonnen! Im letzten Jahr fuhr er noch im Red Bull Rookies Cup, heute spanische Meisterschaft. Die Umstellung auf die neue Viertaktklasse Moto3 schien im keine Probleme zu bereiten...

Trotz - oder wegen - sehr wechselhafter Wetterbedingungen wies er die Konkurrenz ausnahmslos in die Schranken. Einzig Alejandro Medina konnte dem jungen Ainringer bis zum Schluss folgen. Aber auch der Spanier auf seiner Honda musste am Ende um fast 2 Sekunden abreißen lassen. Philipp Öttl also unschlagber? Im letzten Jahr hatte das 16jährige Top-Talent jeweils Platz 4 in den Endklassements des Red Bull Rookie Cups und der 125er IDM belegt. Wir wünschen ihm sehr, dass es diese Saison mindestens genau so gut läuft - und diesmal ohne Verletzung! Wir gratulieren herzlich und drücken die Daumen.

Überflüssig zu erwähnen, dass Philipp Mitglied im coolsten Club der Welt ist...

Themen: SMC Verein

Zurück

Einen Kommentar schreiben